Eigenmächtige Limitierung im Live-Casino durch verschiedene Anbieter


Empfohlene Beiträge

Moin, seit Jahrzehnten spiele ich Roulette, zunächst in Spielbanken, seit vielen Jahren online.Ich habe schon viel erlebt und weiss, wovon ich rede.

Dutzende Casinos mit LIVE-Casino bieten u.a. Tische von Evolution Gaming an.Mein Favorit ist der Immersive Roulette Tisch.

Hier sind die Maxima auf den verschiedenen Chancen von Casino zu Casino unterschiedlich. Bei dem einen Anbieter kann man z.B. maximal € 100 auf plein setzen, bei einem anderen € 1000.

Soweit, so gut. Nun ist es aber REGEL beim Roulette, dass ich auch zwei oder fünf oder elf Zahlen JEWEILS mit Maximum spielen kann.

Das ist eigentlich Standardwissen für jeden Spieler.

Nun habe ich mich kürzlich bei zwei Casinos neu angemeldet.

Bei beiden Casinos passiert Folgendes: sobald ich INSGESAMT mehr als € 100 setze ( also diverse pleins oder unterschiedliche Chancen) wird mein 

Einsatz nicht angenommen und es erscheint eine Meldung, ich hätte MEIN Limit überstiegen.

Natürlich habe ich keine Limits gesetzt.Bin zunächst von einem Softwarefehler ausgegangen.Aber das war es nicht.

Nach langen Chats mit den jeweiligen supports, stellte sich raus, dass die Casinos diese Limits WILLKÜRLICH für Live-Spiele gesetzt haben, OHNE etwas davon in den AGBs zu erwähnen.

Sie bieten also einen normalen Roulettetisch an und ändern dann einfach die Regeln.

Für Progressionsspieler wie mich ein Horror und ich sehe da eindeutig Betrug.

Habe das in vielen Jahren noch niemals erlebt.

Ich konnte immer beliebig hoch setzen.Natürlich in den Grenzen der jeweiligen Chancenmaxima.

Was denkt Ihr darüber?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke du solltest die Casinowahl überdenken oder ggf. das Casino wechseln.

Auch wenn solche Limitierungen nicht explizit in den AGB erwähnt sind, so gibt es dort bestimmt irgendeine Floskel die das legitimieren wird.

Ich frage mich zudem weshalb du dich für die beiden betreffenden Casinos entscheidest, wenn dort das Limit auf Plein ohnehin "nur" 100€ ist?

Es gibt gewiss auch andere Casinos, welche diese willkürliche Limitierung nicht oder tendenziell eher nicht anwenden.

 

Gruß 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 1 Stunde schrieb Nebutzermane:

Ich denke du solltest die Casinowahl überdenken oder ggf. das Casino wechseln.

Auch wenn solche Limitierungen nicht explizit in den AGB erwähnt sind, so gibt es dort bestimmt irgendeine Floskel die das legitimieren wird.

Ich frage mich zudem weshalb du dich für die beiden betreffenden Casinos entscheidest, wenn dort das Limit auf Plein ohnehin "nur" 100€ ist?

Es gibt gewiss auch andere Casinos, welche diese willkürliche Limitierung nicht oder tendenziell eher nicht anwenden.

 

Gruß 

image.thumb.png.013610fa8eeba3889856c005f19cd071.png

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Keine Ahnung, warum das Bild schon wiede eingefügt wurde....

Hallo Nebutzermane,

im Laufe der Jahre war ich schon mindestens in 30-40 Onlinespelunken angemeldet.

Bei einigen recht lange, bei anderen sehr kurz.Irgendwann geht man aus verschiedenen Gründen getrennte Wege und sucht sich etwas Neues.

Und heutzutage ist es nicht mehr so leicht etwas Gutes zu finden.

Oft scheitert es (bei mir) an den Einzahlungsmöglichkeiten, die ich teilweise nicht kenne oder

grundsätzlich ablehne.

Dann braucht es akzeptable tägliche/wöchentliche/ monatliche AUszahlungsmölichkeiten.

Was nutzt mir eine Auszahlung von maximal € 800 pro Tag, wenn ich 15.000 auf dem Konto habe, von denen ich vielleicht nur die Hälfte haben möchte?

Natürlich gibt es Anbieter, die am o.g.Tisch ein Maximum von € 1000 auf Zahl haben.

Ein toller spread. Davon habe ich einige durch, momentan finde ich diesbezüglich kein neues Casino mehr.

Bin für jeden Tip dankbar!

Gruß scoville

P.S. Bist du noch im roulette forum aktiv?:lol:

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 18.5.2024 um 13:44 schrieb scoville:

Und heutzutage ist es nicht mehr so leicht etwas Gutes zu finden.

Da bin ich voll und ganz auf deiner Seite. Für mich persönlich fallen ebenfalls etwa 9 von 10 Casinos (aus verschiedenen Gründen) aus, weshalb ich genauso Mühe habe (ganz im Gegensatz zu früher) ein optimal geeignetes Casino zu finden. 

Zwar habe ich schon meinen bzw. meine 2-3 Stammanbieter, allerdings stand ich noch nie vor der Situation mir sehr hohe Auszahlungen dort zu beantragen bzw. mir das mulmige Gefühl beim warten antun zu müssen. Bis zu einer gewissen Höhe zahlen sowieso die meisten zuverlässig aus, aber wenns eines Tages mal richtig in die Höhe gehen sollte sieht es leider vielerorts schon anders aus.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden