Geld aus Curacao Casinos auf Bank ausgezahlt


Eno

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

folgendes. Habe bei einem Curacao Casino in den letzten tagen 4 Auszählungen getätigt. Diese waren aber "nur" 3 stellig. 

Muss ich mir sorgen machen ? Hat hier jemand in den letzten tagen / Wochen auch per Bank ausgezahlt und keine Probleme gehabt ?

Wieso mach ich sowas überhaupt, dass denkt man sich immer erst später..

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

bei Curacao Casinos rate ich immer zur Vorsicht, was aber nicht heisst, dass alle dort lizenzierten Casinos unseriös sind und nicht auszahlen. Es gibt sicherlich auch reihenweise seriöse Anbieter. also würde ich mir erstmal keine Sorgen machen solange du dich an alle Regeln/Bonusbedingungen etc gehalten hast.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi leute, danke für eure antworten. Ich meine nicht die sorgen bezüglich der auszahlung des casinos. Ich hab da die auszahlungen erhalten. Es geht darum das ich die auszahlung per banküberweisung getätigt habe. Es ist ja somit illegales glücksspiel, weil curacao casino und keine steuer. Jedoch sind das beiträge von 100–500 euro gewesen. Und habe mir dadurch sorgen gemacht das ich vllt auf einmal post oder sowas erhalten werde wegen sonst was... Ich denke und hoffe mal nicht das die schon bei so kleinen beträgen auf mich aufmerksam werden :/

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

da hab ich dich ursprünglich auch falsch verstanden. Dachte es geht darum ob die Auszahlungen überhaupt ankommen.

Würde mir da keine Sorgen machen. Bei grossen Beträgen kann es schonmal zu Nachfragen seitens der Bank kommen, aber in deinem Fall halte ich das für extrem unwahrscheinlich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Achso, dann hätte ich es fast falsch verstanden (dachte seitens Casino)

 

Kenn mich mit der Gesetzeslage in Deutschland zwar nicht wirklich aus, aber es ist davon auszugehen dass du dir da noch keine Sorgen machen musst, wenn das nicht wöchentlich konstant so abläuft über Jahre (also 52 Wochen x 500€ = im Jahr auch ne gute Summe)

 

Bei Einzeltransaktionen unter 1000€ wird da kaum ne Bank nen Anlass zu sehen behaupt ich mal, aber die Banken werden da irgendwann schon drauf aufmerksam, und spätestens ab nem gewissen Betrag sind sie ja eh dazu verpflichtet weitere Abklärungen zu veranlassen, aber für D kann ich da nix zu sagen. In CH jedenfalls ist da 10k sowas wie die Grenze, Häufigkeit und Zeitraum mal aussen vor natürlich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • 5,0 rating
    €500 + 225 Freispiele

    4,5 rating
    €200 + 200 Freispiele

    4,5 rating
    2 x 200% Bonus

    4,5 rating
    11 Freispiele

    5,0 rating
    10€ einzahlen, mit 40€ spielen

    4,0 rating
    150 Freespins für 10€

    4,8 rating
    150 Freispiele + 100% Bonus

    4,5 rating
    500 Euro Bonus + 121 Freispiele

    5,0 rating
    €100 Bonus + 150 Freispiele