Neteller oder Skrill besser?


perro

Empfohlene Beiträge

Hallo miteinander,

nachdem ich bisher immer direkt von meinem Bankkonto in Online Casinos ein- und ausgezahlt habe, möchte ich jetzt auf ein EWallet umsteigen. Bei der letzten Auszahlung kam nämlich eine unangenehme Nachfrage von meiner Hausbank. Das will ich in Zukunft vermeiden.

Was ist besser ... Neteller oder Skrill und welche Unterscheide gibt es?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

beide Wallets werden von der selben Firma betrieben, deshalb gibt es eigentlich kaum noch Unterschiede, jedoch sind die Gebühren bei Neteller etwas höher. Deshalb würde ich an deiner Stelle Skrill nehmen. Außerdem käme noch MuchBetter in Frage.

Schau auch mal hier : https://kasinoforum.com/vergleich-ewallets-skrill-neteller-oder-muchbetter/

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wollte auch oft schon auf E-Wallets umsteigen (Einziger Grund: Auszahlunngsdauer gegenüber Banküberweisung mit Skrill u.U. kürzer). Aber am Ende kommt die Nutzung von Skrill oder Neteller für Ein und oder Auszahlungen für mich nicht in Frage (wozu auch wenn es keine Hausbank Nachfragen / Probleme geben kann und ich am Ende ja sowieso von den E Wallets aufs Bankkonto überweisen müsste um mein Geld zu erhalten.. es sei denn ich würde im Voraus einen zusätzlichen Verifizierungs und Kreditkartenanforderungskram vollziehen vllt)

 

Ausserdem ist Skrill bei mir besonders negativ behaftet in Erinnerung. Skrillguthaben hat sich da auch schon mal als quasi wertlos rausgestellt.. hatte da mal bei socialtournaments ab und an 10€ gewonnen: zwar habe ich da 10€ gewonnen, aber 10€ auf Skrillkonto welches "nicht für Glückspiele zugelassen" sein soll? Wenn gleichzeitig der Anbieter mit massenweise Casinoangeboten wirbt? Okay gut, dann eben Banküberweisung davon: 5.95€ Gebühren? und das ohne zusätzliche Währungs wechselgebühren noch? Nein danke. 

Wenn man Transaktionen auf Bankkonto umgehen möchte ist es bestimmt nützlich. Aber sonst seh ich keinen Grund weshalb ich dies einer Bank0berweisung vorziehen sollte. Winzige Ausnahne wiegesagt ggf. raschere Auszahlungsdauer wenn die KK vorhanden ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 8 Monate später...

Skrill hat neuerdings eine Änderung bei den AGB gebracht: Neu sind jetzt sämtliche Geldguthaben (zB von anderen Skrill Nutzern oder mit Kreditkarte eingezahlte) auch für Glückspielangebote nutzbar! 

 

Das heisst die Beschränkung "nicht für Glückspiel zugelassen" bei manchem Guthaben entfällt. 

 

Sehr vorbildlich von diesem Anbieter!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Nebutzermane:

Skrill hat neuerdings eine Änderung bei den AGB gebracht: Neu sind jetzt sämtliche Geldguthaben (zB von anderen Skrill Nutzern oder mit Kreditkarte eingezahlte) auch für Glückspielangebote nutzbar! 

 

Das heisst die Beschränkung "nicht für Glückspiel zugelassen" bei manchem Guthaben entfällt. 

 

Sehr vorbildlich von diesem Anbieter!

Email diesbezgl. habe ich auch bekommen. Sehr positive Neuerung! 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • 4,5 rating
    2 x 200% Bonus

    4,5 rating
    11 Freispiele

    5,0 rating
    10€ einzahlen, mit 40€ spielen

    4,0 rating
    150 Freespins für 10€

    4,8 rating
    150 Freispiele + 100% Bonus

    4,5 rating
    500 Euro Bonus + 121 Freispiele

    5,0 rating
    €100 Bonus + 150 Freispiele