Knubbell

Wildz und Caxino Änderungen GlüSTv

Empfohlene Beiträge

Moin Leute,

soeben im Newsletter eingetrudelt: Auch das bei Streamern sehr beliebte Wildz und Caxino setzen die Änderungen um. Und PaysafeCard geht dort bald nicht mehr ohne weitere Einstellungen.

-----------------------------------------

 

Ab dem 15. Oktober 2020 unterliegt das Online Glücksspiel in Deutschland einem neu festgelegten Rechtsrahmen. In den kommenden Tagen und Wochen werden folgende Änderungen für deutsche Spieler wirksam:

Spiele

  • Tischspiele (wie zum Beispiel Blackjack, Roulette, Baccarat) und Live Casino Titel sind in Deutschland jetzt deaktiviert.
  • AutoPlay wird deaktiviert.
  • Einige Online Slots werden möglicherweise vorübergehend deaktiviert.

Konto

  • Sowohl neue als auch bestehende Spieler werden aufgefordert bei der Registrierung bzw. Anmeldung ihren Geburtsort und den Geburtsnamen anzugeben bzw. hinzuzufügen.
  • Die PaysafeCard wird bei Wildz nicht mehr akzeptiert. Kunden können Paysafe jedoch weiterhin nutzen, indem sie ein Konto auf ihrer Webseite erstellen.

Verantwortungsvolles Spielen

  • 60 Minuten ununterbrochene Spielzeit lösen einen obligatorischen Reality Check (mit einer Zusammenfassung deiner Sitzungsaktivität) und eine 5-minütige Abkühlzeit (eine Spielpause) aus.
  • Mindestens einmal pro 24 Stunden wird eine Zusammenfassung deiner Wetten, Gewinne und Verluste der letzten 30 Tage auf dem Bildschirm angezeigt.
  • Ein Panikknopf, der dein Konto 24 Stunden lang selbst ausschließt, ist jetzt jederzeit auf dem Bildschirm sichtbar.

Bei Wildz haben wir uns stets verpflichtet und werden dies auch weiterhin tun, um die höchsten Standards in Bezug auf Compliance und Spielersicherheit einzuhalten. Sollten Vorschriften sich ändern, wird Wildz dich über die Entwicklungen in diesem Bereich auf dem Laufenden halten und die Webseite entsprechend aufstellen.

Wir bedanken uns für dein Verständnis und hoffen, dass deine Spielerfahrung durch diese Änderungen nur minimal beeinträchtigt wird. Eine detailliertere Auflistung der anstehenden Vorschriften findest du in diesem Nachrichtenartikel bei Wildz. Ferner sollte beachtet werden, dass diese Änderungen auch die Schwestermarke von Wildz, Caxino.com, betreffen.

Mit freundlichen Grüßen

Wildz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die 1€ Beschränkung pro Spin soll bei Caxino erst im Dezember eingeführt werden, hab ich gehört

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soeben im Live Stream mit einem Wildz Mitarbeiter erörtert. Bei Wildz/Caxino gibt es ab 15.10. den ersten Schritt: Bei der Registrierung MUSS zwingend sofort der Account per KYC Verfahren verifiziert werden. Nicht erst bei der Auszahlung.

Höchsteinsatz von 1€ ab 15.12.

Begründet damit, dass vom 15.10. bis Juli 2021 ja Übergangsfrist ist. Außerdem werden bis dahin noch reichlich Änderungen am Gesetz von den Casinos erwartet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • 4,5 rating
    €10 geschenkt ohne Einzahlung

    4,5 rating
    €500 Bonus

    4,5 rating
    11 Freispiele

    4,8 rating
    30 Freispiele Royal Seven XXL

    4,0 rating
    150 Freespins für 10€

    4,5 rating
    15€ Gratiswette + 100% Bonus

    888
    4,5 rating
    100% Bonus (max. $200)

    5,0 rating
    €100 Bonus + 200 Freispiele