Flo0211

Royal Panda schreibt mir meine Einzahlung nicht gut

Empfohlene Beiträge

Hallo, 

Ich hoffe jemand kann mir helfen. Ich habe vor mehr als 3 Wochen 50€ per Paysafecard bei Royal Panda eingezahlt. Ich habe sie jedoch nicht gutgeschrieben bekommen und die Einzahlung steht auf ausstehend. Ich schreibe dem Support jeden Tag doch dort wird immer nur darauf verwiesen das sie kein Update haben und das ich höchste Priorität sei. Was kann ich tun um mein Geld zu erhalten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wurde der Betrag denn von deiner Paysafecard auch vor 3 Wochen abgebucht, so dass die Transaktion an Royal Panda so registriert wurde?

 

Ich finde 3 Wochen sind definitiv absurd lange um so eine Transktion seitens des Casinos zu prüfen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb Nebutzermane:

Wurde der Betrag denn von deiner Paysafecard auch vor 3 Wochen abgebucht, so dass die Transaktion an Royal Panda so registriert wurde?

 

Ich finde 3 Wochen sind definitiv absurd lange um so eine Transktion seitens des Casinos zu prüfen!

Ja es wurde von der Paysafecard abgebucht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, sowas hab ich noch nicht erlebt. Eigentlich kannst du nichts anderes machen als abzuwarten und immer mal wieder nachzufragen. 

Es kann sich ja nur um ein technisches Problem handeln, aber 3 Wochen solle doch mehr als genug Zeit sein um das zu klären. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.8.2020 um 20:25 schrieb CBJWikinger:

Wie ist die Sache ausgegangen?!

Ich warte immer noch... niemals dort einzahlen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ha, na toll. Wundert mich trotzdem etwas. Ich meine, dass der Laden ja immerhin auch nicht ganz neu auf dem Markt.

Blöd ist halt das mit der PSC als Zahlungsmittel auch nichts zurückbuchen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wundert mich wirklich. Ich habe dort mehrfach gespielt und keine Probleme gehabt. Wie ist dort dein Nutzername? Vielleicht kann ich etwas über einen Kontakt rausfinden. Hast du einen Nachweis deiner Einzahlung? Eine Mail von Paysafe evtl.?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.8.2020 um 06:31 schrieb Knubbell:

Das wundert mich wirklich. Ich habe dort mehrfach gespielt und keine Probleme gehabt. Wie ist dort dein Nutzername? Vielleicht kann ich etwas über einen Kontakt rausfinden. Hast du einen Nachweis deiner Einzahlung? Eine Mail von Paysafe evtl.?

Flo0211119 ist mein Nutzername. Nein einen Nachweis habe ich nicht außer das bei RoyalPanda selbst die Einzahlung auf ausstehend steht seit mittlerweile 7 Wochen. Und den Bon habe ich nicht mehr. Fotos von der Paysafecard hat RoyalPanda 3 mal bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Absolute Schweinerei das Ganze.

Jenachdem zu welchem Zeitpunkt das geschehen ist, oder unabhängig davon natürlich auch, eine äusserst ärgerliche Sache!

Was meinst du mit Bon? Die Kaufquittung der gekauften PSC?

Ich würd mich nach 7 Wochen mal an Paysafecard direkt wenden und eine Beschwerde inkl aller Kopien etc. einreichen. Vielleicht fragen die ja mal beim Casino nach was da los ist. Man muss es halt dementsprechend formulieren (im Sinne von Betrug, da seit 7 Wochen Hinhaltetaktik etc).

Halt uns auf jeden Fall auf dem laufenden hier bitte.

Gruss 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, würde ich auch vorschlagen. Versuchs mal direkt bei PSC. 

Ich habe auch versucht bei einer Kontaktperson von Royal Panda mit der ich schonmal zu tun hatte anzufragen. Leider bin ich aber noch nicht weitergekommen da die Person scheinbar nicht mehr dort arbeitet. Ich werds trotzdem noch weiter versuchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also für mich ist die Sache immer noch etwas merkwürdig. Ich hätte mich schon längst mit einer ausführlichen Beschwerdemail mit allen Details direkt an paysafecard gewandt.

Auf deren Seite steht dazu zwar folgendes, wobei nach 7 Wochen muss das längst abgeklärt worden sei, sofern es sich um einen aurhorisierten Shop habdelt.

 

  Zitat

 

In der Regel wird der Transaktionsbetrag innerhalb weniger Minuten im Webshop gut geschrieben. In ganz seltenen Ausnahmefällen (beispielsweise wegen technischer Probleme) kann es jedoch vorkommen, dass der Webshop Ihre gewünschte Transaktion nicht durchführen kann, obwohl das Guthaben bereits von Ihrer paysafecard abgezogen wurde.

Bitte kontaktieren Sie in solch einem Fall den Kundenservice des Webshops, um eine nachträgliche Gutschrift zu erhalten. Schicken Sie folgende Transaktionsdaten mit, damit Ihre Anfrage vom Webshop bearbeitet werden kann:

  • Transaktions ID,
  • Webshop ID,
  • Ihren Benutzernamen bei dem Webshop und
  • die E-Mail-Adresse, die Sie beim Webshop registriert haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4.9.2020 um 14:10 schrieb Nebutzermane:

Absolute Schweinerei das Ganze.

Jenachdem zu welchem Zeitpunkt das geschehen ist, oder unabhängig davon natürlich auch, eine äusserst ärgerliche Sache!

Was meinst du mit Bon? Die Kaufquittung der gekauften PSC?

Ich würd mich nach 7 Wochen mal an Paysafecard direkt wenden und eine Beschwerde inkl aller Kopien etc. einreichen. Vielleicht fragen die ja mal beim Casino nach was da los ist. Man muss es halt dementsprechend formulieren (im Sinne von Betrug, da seit 7 Wochen Hinhaltetaktik etc).

Halt uns auf jeden Fall auf dem laufenden hier bitte.

Gruss 

Moin, ja ich meine die Kaufquittung. Paysafecard kann da glaube ich nichts für.. ich schätze eher Royal Panda behält das Geld ein bis ich aufgebe. Und ich glaube auch Paysafecard was wesentlich größer ist als das Casino hat besseres zu tun. Und die Quittung besitze ich nicht mehr. Die Fotos hat lediglich Royal Panda.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb stumpfi:

Sehr komisch das Ganze. Ich spiele seit einigen Monaten bei Royal Panda und habe keinerlei Beschwerden.

Ja ich hatte normalerweise auch nie Probleme, aber das ist halt eine absolute Frechheit 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Jochen:

Ja, würde ich auch vorschlagen. Versuchs mal direkt bei PSC. 

Ich habe auch versucht bei einer Kontaktperson von Royal Panda mit der ich schonmal zu tun hatte anzufragen. Leider bin ich aber noch nicht weitergekommen da die Person scheinbar nicht mehr dort arbeitet. Ich werds trotzdem noch weiter versuchen.

Danke für deine Hilfe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • 4,5 rating
    €10 geschenkt ohne Einzahlung

    4,5 rating
    €500 Bonus

    4,5 rating
    11 Freispiele

    4,8 rating
    30 Freispiele Royal Seven XXL

    4,0 rating
    150 Freespins für 10€

    4,5 rating
    15€ Gratiswette + 100% Bonus

    888
    4,5 rating
    100% Bonus (max. $200)

    5,0 rating
    €100 Bonus + 200 Freispiele