Moneybookers MasterCard


Largo

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 80
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top Schreiber in diesem Thema

Hallo,

 

könnt ihr hier vielleicht mal die Unterschiede der beiden Prepaid Mastercard´s von Neteller und Moneybookers erklären was Tageslimit,Abhebungen usw angeht.

 

Die Gebühren wären auch nicht schlecht.

 

Kann man ohne Probleme bei Neteller und Moneybookers eine Karte beantragen oder geht nur eine?

 

Muss ich erst Geld auf die KK überweisen damit ich sie verwenden kann oder ist mein Guthabenstand bei Neteller und Moneybookers Automatisch mit den KK verbunden sodass ich gleich abheben kann?

Sprich ist Neteller und Moneybookers dass Konto auf welches die KK zugreift oder muss ich erst ein Guthaben auf die KK überweisen?

 

Bitte um Aufklärung habe nichts aktuelles gefunden hier.

 

LG

Ich bin mal so frei.

Ja du kannst problemlos beide Karten beantragen.

Nach exakt 24h kannst du bei beiden wieder den Tagesbetrag abheben.

Neteller 750eur + 4eur Gebühr| Moneybookers 250eur + 1,80eur Gebühr

[dazu kannst du noch ca.1000eur pro Tag in Geschäften, Restaurants etc. ausgeben]

Die Karten sind mit deinem Konto verbunden - extra aufladen ist nicht nötig.

Man spürt auch einen Unterschied. Die Net+ Karte hat fühlbare Zahlen + Namen wie bei einer echten KK. Auf der MB Karte sind die Daten nur aufgedruckt.

 

Kann beide Karten sehr empfehlen und möchte Sie nicht missen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na dass ist ja super und die 10 Euronen sind auch nicht viel Geld.

 

Dann kann ich ja immer mein Geld auf Moneybookers bzw Neteller überweisen und kann gleich die KK verwenden und in der Zwischenzeit Geld auf mein Bankkonto überweisen also man muss nicht bis zu einer Woche warten.

 

Danke Leute ich habe bei Neteller zurzeit dass Problem dass sie meine Stromrechnung von "Wien Energie" nicht akzeptieren weil sie dass Unternehmen nicht kennen oder so.

Aber es ist Österreichs größter Energie Lieferant und ja check ich nicht was die da für ein stress machen.

 

LG

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Leute ich habe bei Neteller zurzeit dass Problem dass sie meine Stromrechnung von "Wien Energie" nicht akzeptieren weil sie dass Unternehmen nicht kennen oder so.

Aber es ist Österreichs größter Energie Lieferant und ja check ich nicht was die da für ein stress machen.

 

LG

 

Versuch mal Kontoauszug deiner Bank (von dir bei Neteller registriert). Buchungen kannst du schwärzen, nur dein Name und der Name der Bank sollten lesbar sein.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 Wochen später...
also runterstufen werden die hoffentlich nicht, bin auch immernoch VIP obwohl ich ne 3-monatige pause dazwischen hatte und auch jetzt gerade mal ~1k umsatz habe im monat

 

 

Das token ist echt ne gute sache, das teil generiert "einmalige passwörter"

und wird auf deinen account registriert, somit ist nur der zugang mit dem einmaligen pwd deines tokens möglich.

 

das ganze läuft dann easy ab:

 

moneybookers.de aufrufen

 

e-mail/pwd/sicherheitscode eingeben (wie üblich)

 

danach kommt eine extra eingabe (one time password) diesen code bekommst du dann wenn du auf den token drückst (jedes mal einen neuen)

 

erst dann kommst du auf deine kontoübersicht/ in das konto rein :clap:

 

Doch, runterstufen ist sehr wohl möglich. Ich war lange Zeit VIP weil ich etwa $5000/Monat herum geschoben habe und jetzt bin ich keiner mehr nur weil ich ne Sommerpause eingelegt habe. Auf meine Nachfrage warum das so ist habe ich keine konkrete Antwort bekommen. War mir dann auch zu blöd. Jetzt weiß ich auch nicht was ich nutzen soll. Neteller ist mir zu teuer :(

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 8 Monate später...

Moneybookers MC funktioniert leider NICHT überall...

 

Habe genug Guthaben drauf gehabt und es dann in Tschechien probiert. Wollte zuerst in Znaim in einem Casino 500€ an der POS Kassa beheben. Karte wurde abgelehnt. Habe es dann einige 100 Meter weiter in einem weiteren Casino an der POS-Kassa versucht. Auch hier war eine Bezahlung nicht möglich. In beiden Fällen hätte aber eine Bezahlung, da 1000€ Tageslimit bei Einkauf eingeräumt ist, funktionieren sollen. In weiterer Folge habe ich versucht 250€ am Bankomaten im direkt zwischen den beiden Casinos gelegenen Einkaufszentrum zu beheben. Auch dies war nicht möglich.

 

Einige Tage später habe ich es in Wien probiert. Einmal im CCC - Concord Card Casino, einmal im Montesino und einmal bei den Casions Austria. In allen 3 Fällen war eine Zahlung, also ein Einkauf an der POS-Kassa nicht möglich. Jedoch habe ich an diesen Tagen wenigenstens die 250€ am Bankomat beziehen können.

 

Es ist generell ein Problem beim Bezahlen mit dieser Karte: 1. ist sie nicht hochgeprägt und 2. bestimmt MB, bei wem man Zahlen kann und bei wem nicht. Casinos sind hier leider zu 99% ausgenommen. Eine genaue Übersichtsliste oder Anhaltspunkte gibt es aber leider keine!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • 5,0 rating
    €500 + 225 Freispiele

    4,5 rating
    €200 + 200 Freispiele

    4,5 rating
    2 x 200% Bonus

    4,5 rating
    11 Freispiele

    5,0 rating
    10€ einzahlen, mit 40€ spielen

    4,0 rating
    150 Freespins für 10€

    4,8 rating
    150 Freispiele + 100% Bonus

    4,5 rating
    500 Euro Bonus + 121 Freispiele

    5,0 rating
    €100 Bonus + 150 Freispiele