Effektives DUTZEND-System !!!


blackpearl

Empfohlene Beiträge

Hallo Kollegen,

 

ich bin Rolf und neu hier!

 

Trotzdem komme ich sofort zur Sache und stelle Euch hier mein effektives 12er KOMBI-System vor, das regelmässig kleine bis mittlere Gewinne einbringt, WENN man sich an die Regeln hält...

 

HIER ALSO DIE AKTUELLE FASSUNG MEINES KOMBI-SYSTEMS:

 

 

DIE KOMBI-STRATEGIE besteht aus ZWEI Bereichen, d.h. einem HAUPT-Bereich und einem untergeordneten Bereich.

1)

DAS HAUPT-SYSTEM arbeitet mit den drei 12-er Sektoren (DRITTELN), setzt also auf keine spezielle Zahl.

 

2)

Es wird abgewartet, d.h. das erste Stück wird dann auf den entsprechenden 12er-Sektor (das Drittel) gesetzt,

wenn dieser vorher 10 x NICHT kam. = Geduldsproblem (Lösung unten)*

 

3)

Wenn dieser Sektor nach diesem ersten Einsatz (grundsätzlich IMMER der Mindesteinsatz) wieder NICHT kommt (das 2te Mal),

wird derselbe MINDEST-Einsatz darauf einmal wiederholt .

 

4)

Wenn der betreffende 12er-Sektor ein weiteres Mal NICHT kommt,

wird der Einsatz darauf jeweils um 1/3 bzw. höchstens um 1/2 erhöht,

also nicht mehr verdoppelt! -- Also KEINE aggressive Progression!

 

4.1) Nach einem 14 - 15maligen NICHT-Kommen des Drittels kann entweder ein Verlust realisiert werden ODER erneut mit dem MINDEST-Einsatz auf diese Drittel gestzt werden, da es ja demnächst definitiv kommt... ( Die jeweilige Strategie hängt hier wohl von der vorhandenen Kapitaldecke und von derRisikobereitschaft des Einzelenen ab)

 

5)

Während des Spiels dieser Methode führt man einfache Strichlisten, um zu checken,

wann Punkt 2 wieder eintritt, wobei man die letzte 12-er Sektion (die, worauf man setzte),

gut mit einbeziehen kann in die laufende Berechnung.

 

6)

DAS UNTERGEORDNETE SYSTEM kann (sehr oft) ergänzend zum Hauptsystem gespielt werden,

nämlich in vielen der Warte-Phasen, die mit dem Hauptsystem verbunden sind.

 

Hier nun wird auf Rot oder Schwarz gesetzt und zwar ebenfalls auf ähnliche Weise wie auf die 12-er Sektoren:

Wenn Rot oder Schwarz ebenfalls 10 x in Folge kam, wird ein Stück auf die Gegenfarbe gesetzt und dann bei nochmaligem Erscheinen

der ersten Farbe der Einsatz verdoppelt usw..

 

7)

Natürlich funktioniert das nur, wenn man mit vorher festgelegtem Tagesbudget arbeitet,

keine Kohle nachschiesst und bei erreichtem Tagesgewinn-Ziel (30 - 60%) dann auch wirklich geht....

 

Das KOMBI-SYSTEM ist :

 

A. Zuverlässig!

B. Wellenartig, aber stetig steigende Gewinne

C. GEDULD und ZEIT sowie BEHERRSCHUNG absolut nötig!

D. Verlusttage stellen kein grösseres Problem dar (bei gutem MoneyManagement)

E. Play only with the House-Money = mittelfristiges Ziel

F. Baue langsam eine Gewinn-Basis auf, damit Du deinen Grundeinsatz später verdoppeln und weiter erhöhen kannst etc . ...

 

* Im Online-LIVE-Casino kann man zur Zeitüberbrückung am PC in anderen Fenstern ja seine Hobbys oder Tagesgeschäfte gleichzeitig erledigen...

 

 

Ich bitte nun höflich um qualifizierte, uns weiterbringende Kommentare mit evtl. Vorschlägen zur Optimierung dazu !

 

Im nächsten Beitrag hier werde ich meine Satz- und Progressierweise

im Detail darlegen, damit Jemand es in der Realität testen kann ...

 

Herzlichst

Rolf top.gif

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Rolf............

 

du schwarze Perle und Kombi-Strategie Chefstratege.....

 

Sei willkommen in unserer Mitte und erhelle unsere finstere Hütte der Roula.....ähhhhh...Rouletteweisheiten !

 

Nur zu !

 

Was mich angeht,ich bin nun nicht gerade ein Anhänger von Strategien und Systemen....nein...wirklich nicht.

Aber ich bin sicher du wirst hier viele Freunde und Interessenten finden,die mit dir gemeinsam aufbrechen möchten um die Casinos dieser Welt so richtig leerzuräumen.

 

Viel Erfolg dabei !

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich danke EUCH...

 

Untertänigsten Dank, Eure Durchlocht, grosser BingoRingo!!!

 

Ich danke für Diesen Euren fürwahr ironischen und doch netten Beitrag...

 

Und so wisset zuerst, dass wer Humor mit sich trägt, all das besser

erträgt in sich selbst als etwas Leichtes... So wappnet Euch also mit diesem!

 

Wenn Ihr es mir gewähren möget, werde ich hier ein wenig

beitragen ohne die Absicht, zu erhellen, da ich selbst erst und

noch selbst Licht benötige...

 

So rufet nun Eure Meister hierher, auf das Sie das Beschriebene mit der ihnen innewohnenden

Weisheit über den bunten Tisch wahrlich weiter erhellen mögen!

 

Möge es uns allen zum Segen sein!!!

 

Untertänigst,

Euer Rolf :icon_pray:

bearbeitet von blackpearl
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Rolf ..............die schwarze Perle ( die nicht vor die Säue gehört !)

 

Vernehmt Heilsbringer und Kugelbezwinger.....

 

Ihr habt Gnade gefunden vor Bingoringos wachsamen Augen....

 

Gnade gefunden vor den gnadenlosen Jäger der Roulettebesessenen dieser Welt...

 

Höret Untertanen:

 

Erscheint ein Fremder vor unseren Toren....

 

vor unserer Heimstatt unserem trauten Heim....unserer Burg des Lichts....

 

begehrt nun dieser Fremde Einlass in unsere Gemeinschaft der Gemeinen.....und .....tut er dies mit freundlichen .....ja gar....trefflichen Worten sowie Gesten der Freundschaft und Offenheit....

 

Ja dann.....liebe Gemeinde....???

 

Dann rufe ich:

 

Wolle mer ne reilasse ???

 

Ich sage JA........

 

Leg los Rolf.................!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gar trefflich gesprochen!!!

 

Trefflich gesprochen, fürwahr, Junker BingoRingo!!!

 

So sei Euch und Euren Meistern nun auch meine Satz- und "Vermehrungs"-Weise kund, welche Euer durch den bunten Tisch wohl schon zu oft gekränktes Herz erfreuen und stärken mag!

 

Möge dies nun der Prüfung auch der aus dem Dunkel der nun hereinbrechenden Nacht prüfenden Meister der Kugel-Gemeinde

standhalten....

 

So lasst es nun beginnen:

_____________________________

 

>> HIER füge ich meine detaillierten Setz- und Progressiermethoden den bisherigen Darlegungen hinzu,

damit jemand, der dies hier mitverfolgt hat, es auch in der Praxis stressfrei testen kann!

 

Natürlich bin ich extrem vorsichtig beim Progressiereren,

WEIL ich ja WEISS, wie die Negativ-Permanenz-Statistiken sind!

 

Ich selber hatte heute eine 18er und gestern bzw. vorgestern LIVE DREI Siebzehner-Permanenzen im Drittel-Satz auszustehen!

Dazu noch 1x 16er und mehrmals 15er und 14er Negativ-Permanenzen.... Prost Mahlzeit sage ich da!

 

DESWEGEN benutze ich die erwähnte ROT/SCHWARZ-Geschichte (wie oben beschrieben) NUR als Ergänzung,

und das kommt wohl 1 - 2 x am Tag vor, nicht öfter...

Allerdings hatte ich die letzten Tage die Gelegenheit, da je eine Farbe einmal 13 x, 1 x 11 Mal und 2 x je 10 x in Folge erschien,

worauf ich dann natürlich auf die Gegenfarbe setzte...

( natürlich aber NUR den MINDEST-Einsatz !!! ).

 

Bei der HAUPTMETHODE habe ich natürlich eine ganz spezielle flache Progression,

NACHDEM ein Drittel 10 x NICHT gekommen ist und die wäre folgende:

 

1.

Nach dem 10ten x Nicht-Kommen setze ich IMMER den Mindesteinsatz = 1 Stück!

 

2.

Nach dem 11ten x Nicht-Kommen setze ich WIEDER den Mindesteinsatz = 1 Stück!

 

3.

Nach dem 12ten x Nicht-Kommen verdopple ich EINMAL den Mindesteinsatz = 2 Stück!

 

4.

Nach dem 13ten x Nicht-Kommen setze ich 50 % mehr (bezogen auf den vorherigen Einsatz) = 3 Stück!

 

5.

Nach dem 14ten x Nicht-Kommen setze ich 33 % mehr (bezogen auf den vorherigen Einsatz) = 4 Stück!

 

 

HIER NUN gibt es zwei Möglichkeiten des Weiterverfahrens:

 

6.1

Den jetzigen Verlust realisieren und das Verfahren wieder bei 1. beginnen = SUPER-ULTRA-SAFETY-Methode!!!

 

oder

 

6.2

Weiter fortfahren im Spiel, d.h. aber: BEIM 15ten x des Nicht-Kommens wieder mit EINEM Stück darauf setzen!

 

7.

Einsatz gemäss den Punkten 2. - 5. genau wiederholen. -- In der Regel kommt das betreffende Dutzend nun auch

und der Verlust ist extrem niedrig gehalten... ( Dieser niedrige Verlust kann leicht durch die anderen Spielrunden

ausgeglichen und ins Gewinnen umgekehrt werden!)

 

SO, jetzt schreibe ich aber nix mehr über diese Kombi-Methode, denn jetzt seid Ihr Profis dran, die hier jetzt im Detail

beschriebene Strategie noch WIRKLICH zu verbessern...

Nicht umwerfen bitte, sondern effektiv verbessern, denn sie funktioniert ja schon ( ganz ehrlich, sie tuts wirklich,

wenn ich mich an die Regeln halte guidance.gif !!!)

 

 

Jetzt bin ich wirklich gespannt . . .

 

Herzlichen Gruss

von ROLF top.gif

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Rolf die schwarze Perle.........

 

 

Oh fürwahr.....Fremder....welch frohe Kunde und wohltuende Worte in dieser geistigen Diaspora......

 

Oh.......welch ein Labsal nach all den Entbehrungen die ich erlitt.....als ob ich wanderte durch finsteres Tal.....

 

Oh Fremdling....möget ihr hier eine Heimat finden...........eine Ruhestätte und einen Ort an dem ihr die Unwissenden und Mühseligen teilhaben lassen könnt an eurem so unendlich durchgeistigten Wissen um den Lauf der Kugel.....

 

Wisset Wissender.....

 

mein Herz ist füwahr rein und unschuldig und gänzlich ungetrübt!

 

Welch armes Herz...welch armer Geist....wenn nur der Lauf der Kugel Glück verheißt....!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gesegnet sollt Ihr sein, Oh Junker....

 

Junker BingoRingo!

 

Möge der Lauf Eurer Kugel stets gesegnet sein!

 

Ihr habt ein weiteres Mal gar trefflich geantwortet,

wie Ich weiland schon erwähnte!!!

 

So nehmet Euch nun die Zeit, zu prüfen, was mein müder Geist

hier niederlegte an bescheidnem Wissen, wiewohl das Beschrieb`ne

schon sich wiederspiegelte in klingender Münze darselbst!

 

So schon auch an diesem wohl trübem, doch gesegneten Tage, an dem

ich mittels des grossen Glases Auge magischer Kunst im Land der Iren weilte!

Und so war mir beschieden, den Beitrag zum Spiele am bunten Tisch zu

vermehren um ein gutes Mass, so dass mein Fortkommen, mein Labsal

und mein Nachtlager gesichert war,

hätte ich dort geweilt mit meinem müden Leibe selbst...

 

So prüfet nun hochselbst und rufet Eure Meister, auf das Sie einen

habichtsgleichen Blick auf das hier Verfasste werfen mögen!

 

In froher Erwartung guter Worte und hellen Scheins auf das hier Euch

mit reinem Herzen Vorgesetze

 

grüsst Euch in grosser Demut

Rolf :eusa_pray:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Rolf ..............auch die Perle schwarzen Scheins genannt.....

 

Werter Herr aus fernen Landen hier angelandet.....

ich wag's gar nicht recht euch anzutragen....

 

Wie fang ich's an ?

 

Wie sag ich's meinem Kinde ?

 

Wohlan ich will es kühn versuchen.....

 

Mich dünkt...tapfrer Rufer....

es ist nicht genug Geist für euer Begehr....auf diesen uns'rem Ufer....

 

Ihr seid gelandet auf kargem Grund einfacher Leut'...

mit wenig Geist noch wen'ger Freud....

 

Ob's hier was zu erreichen ist.....

mit Ruhm und Ehr und sonst'gem (....*)

 

 

 

 

 

* Hier schweigt des Sängers kühner Mund....

es wär für Fremde nicht gesund.....

 

Man könnte jenes falsch versteh'n....

möcht niemandem im Wege steh'n.....

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dan muss jetzt auch mal jblum aus der neuzeit rede und antwort stehen,der findet nämlich dieser strategie schwachsinn ist ein Vergehen,

ich will solche leute nicht mehr sehen,die nicht verstehen,den roulette kann man nicht umgehen.

nur bauern sind so dumm um das zu glauben,nur solchen kann man taler rauben.

wers sonst noch glaubt ist selber schuld,

da hilft auch keine strategie oder geduld.

und mir ganz egal wie du heisst,ob ernst oder walter,

doch so ein schrott gehört ins mittelalter.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unqualifiziert

 

Lieber JBlum,

 

danke für Deinen Beitrag!

 

Dürfte ich Dich aber bitten, die Basis-Höflichkeitsregeln nicht zu verletzen?

Ich tue das auch nicht Dir gegenüber -- Danke dafür!

 

Und grundsätzlich gilt wohl weltweit und besonders innerhalb unseres vierdimensionalen Universums folgende Richtlinie:

 

Eine Sache, These oder Theorie gilt erst DANN als nichtig, falsch oder widerlegt,

WENN sie im PRAXISTEST ( Labor, Prüfstand, Teststrecke, Realcasino o.ä.) konkret und vor Zeugen versagt hat!

 

Wenn (oder solange) dies nicht erfolgt ist, kann man noch in beide Richtungen argumentieren... Aber NIE lästern! :naughty:

DAS kann man nur, wenn man die Tests SELBER durchgeführt hat...

Und selbst dann bleibt man höflich, ausser man hat kein Benehmen.

 

Du kannst gerne diesen Negativ-Beweis liefern, indem Du die hier dargelegte

Strategie originalgetreu TESTEST und DANN die negativen (oder positiven) Ergebnisse hier einbringst...

 

Alles klar, Herr Kommissar ?

 

Schönen Gruss

Von Rolf :cool:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

oh man der nächste.

 

 

erstens ich bin in keiner form unfreundlich geworden aber lassen wir das mal.

das man roulette nicht plus ev(positiver erwartungswert) spielen kann ist ein mathematisch nachgewiesener tatbestand.

 

man braucht nichts in der praxis testen was in der theorie ohnehin versagt.

wen ich euch erzähle ich kann fliegen und ihr könnt es auch dan springt auch keiner aus nem flugzeug um meine theorie zu wiederlegen.

 

 

weil jeder weiss das die schwerkraft mir da einen strich durch die rechnung macht.

 

nicht anders ist es bei dir und deinem system.

 

braucht man gar nicht erst asuprobieren weil einem die mathematic einen strich durch die rechnung macht.

und das ist bewiesen.nichts anderes.und wer das nicht wahrhaben will deer ist eben nicht ganz richtig.odeer springst du heute noch vom dach um fliegen zu lernen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welch bittrer Trank...

 

Leider muss ich Dich etwas nachkorrigieren,

mein guter Blumenboy...

 

Du hast eben meine Beiträge über das System nicht richtig gelesen, aber OK!

Damit muss ich wohl ( einige Minuten ) leben, gelle?

 

Ich habe nämlich geschrieben, dass sich die Gewinne langsam und wellenförmig nach oben arbeiten, das heisst:

 

Es gibt hier natürlich auch Verlustphasen, aber es gibt hier auch ein paar besondere interne Ablaufregeln, die es tatsächlich möglich machen, den Zufall in gewissem Maße auszutricksen...

 

Ich werde diese in die richtigen Worte fassen, aber dafür brauche ich etwas Zeit, damit es auch fast jeder versteht, denn wir wollen ja alle profitieren, oda ?

 

Guggsch Du schbäda !

 

Rolf

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also also blacky wer wird den woher nimmt sich den der vornehme herr das recht mich blumenboy zu nennen.

ist das die freundliche art die du meintest.

da etwas aufpassen das kann ich auch sehr gut.

 

 

und jetzt nochmal falls du es nich immer nicht kapiert hast.

 

roulette kann man mathematisch beweisbar nicht umgehen mit nicht sauf der welt.

den zfall willst du austricksen.:lol:was glaubst du warum man es zufall nennt.

na denk mal nach.

 

eigentlich sinnlos über etwas zu diskutieren das schon längst klar ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum sind wir hier?

 

Wenn ich das richtig verstanden habe,

sind also Leute wie Du und viele weitere Wissende

nur hier, UM SICH AUSZUTAUSCHEN, ZU KOMMUNIZIEREN

UND ZU ENTSPANNEN ??

 

ICH bin hier und in anderen Foren aktiv, UM ZU SEHEN UND HERAUSZUFINDEN,

WIE UND OB ICH MIT ROULETTE G E L D VERDIENEN KANN !!!

Sicher wird das am Anfang erwartungsgemäss nicht viel sein,

aber mein Ziel ist, durch AKTIVE BESCHRÄNKUNG

(weil der Zufall, mein Gegner, unbeschränkt ist...) in den vier Bereichen

 

1. meiner Zeit

2. meiner Einsätze

3. meiner Gewinne +

4. meiner Verluste

 

dauerhaft im JAHRESDURCHSCNITT ins Gewinnen zu kommen!!!

 

Beschränkung also, nicht Ausweitung, Progressierung ja, aber so flach wie möglich, etc. ...

 

Hier liegt auch ein kleines intellektuelles Geheimnis versteckt (oder sogar mehrere ver(d)steckte Ansätze, die oft bei der Roulette-Forschung übersehen werden...). Bitte herausfinden, wer kann . . .

 

Nähere, detaillierte Erklärung dafür folgt.

Bitte um etwas Geduld, da die Sachlage nicht einfach zu formulieren ist!

 

 

Herzlichen Gruss

Rolf :winkle:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

er könnte es sein das stimmt.

 

aber selbst wen er es nicht ist man kann mit rouelette keinen langfrsitigen gewinn machen.

black die suche hat ein ende du brauchst auch nicht mehr in forem rumzuschauen.

dein warten hat ein ende hier ist das ergebniss.

freu dich das du noch billig ausgestiegen bist und nicht viel geld in roulette gesteckt hast.

es ist so man kann das system nicht übergehen nicht das der mathematic.

es ist einfach zu perfekt wen auch simpel aber da kann man nichts machen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@CBJWikinger,

 

ich glaube, hier hast Du Dich getäuscht. Fiege argumentiert

anders.

Bitte, nicht in jedem Neueinsteiger gleich die berühmte

Weisse Maus sehen.

 

Scorpio

Exakt die Phrase sowie die lieben Grüsse riechen nach Fiege. Sein muster, hier wie in anderen Foren.

 

Ansonsten hast du recht, wird zeit das der Roulettexperts Kram gesperrt wird und dann muss man auch nicht bei jedem Neuen bereit sein.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • 5,0 rating
    €500 + 225 Freispiele

    4,5 rating
    €200 + 200 Freispiele

    4,5 rating
    2 x 200% Bonus

    4,5 rating
    11 Freispiele

    5,0 rating
    10€ einzahlen, mit 40€ spielen

    4,0 rating
    150 Freespins für 10€

    4,8 rating
    150 Freispiele + 100% Bonus

    4,5 rating
    500 Euro Bonus + 121 Freispiele

    5,0 rating
    €100 Bonus + 150 Freispiele