Huppi86

Members
  • Gesamte Inhalte

    15
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Good
  1. Habe heute mal wieder bei ladbrokes gespielt. ein paar Euro im + gewesen und mal testweise ne Auszahlung machen wollen. Nachdem ich die Mail bekommen habe, dass die 4 Tage pending Zeit haben, hab ich die Auszahlung abgebrochen und es wieder verzockt. Keine Lust auf so ein Schmarn. Hätte oben vielleicht erwähnt werden müssen, dass man Umsätze im 4 stelligen Bereich brauch, um so schnell sein Geld zu erhalten. Denn diesen Mist schreiben die mir :"Bitte beachten Sie, dass alle Auszahlungsanträge ca. 4 Tage (abhängig vom VIP Level) in Bearbeitung stehen. Ihre Auszahlung finden Sie in dieser Zeit als schwebende Auszahlung in der Kasse vor." Nachdem ich die paar Euros verzockt habe, Limit auf 10 € einrichten lassen. Da spiele ich lieber wieder bei anderen.
  2. Habs nach gut 3 Tagen pending verzockt. Hatte danach den Support kontaktiert und das Problem angesprochen. Angeblich findet kein Abgleich mit den Schwestercasinos bzgl gesperrter Spieler statt. Das sagten die allerdings vor der Einzahlung. Ich denke, vor einer Auszahlung sieht das anders aus. Werd es nicht weiter probieren, die pending Zeit von mindestens 3 Tagen ist mir eh zu lang.
  3. Hallo zusammen. Ich habe gestern Abend mal ein neues Casino getestet. Da noch nichts darüber im Forum steht, zumindest findet man über die Suchfunktion nichts, wollte ich mal meine Erfahrung damit beschreiben. Es ist ein Flashcasino mit den gewöhnlichen Anbietern wie Netent usw. Ähnlich aufgebaut wie Mr Green und Comeon. Nicht ganz optimal bzw ausbaufähig: -Angebot an Spielen ist etwas geringer als bei den beiden anderen genannten, aber alle mal ausreichend. -Man sollte fit in Englisch sein, da das Casino und support nicht in deutsch verfügbar ist. Macht mir aber nichts aus. -In mehreren Stunden spielen kam es ein paar wenige male vor, dass das Spiel hing. Ich musste es schließen und neu öffnen. Ging aber reibungslos und man konnte sofort weiterspielen. -Support in erster Linie per Email binnen 12 Stunden zu erreichen. -Casino Layout hat einen sehr weiblichen Touch, was anscheinend so gewollt ist ;-) Was mir sehr gut gefiel: -Alle wichtigen Einzahlungsmethoden, wie auch Sofortüberweisung und Giropay. Dies haben leider viele nicht. -Super einfache und schnelle Anmeldung -Gute handhabung der Seite -Kompetenter Support -Es lassen sich nicht nur Einzahlungslimit erstellen, sondern auch Verlustlimits (um Gewinne vorm verzocken zu sichern) Alles bequem über die Website. -Bonusse lassen sich selbst bei Einzahlung bestätigen oder ablehnen. Man muss nicht erst den Support kontaktieren. -Bis 2300€ keine Verifizierung, kein Hinauszögern, kein "Hickhack" (ab da ist es ja auch erst wirklich gesetzlich notwendig, anders als die meisten Casinos behaupten; Hatte es vorher schon mal gelesen) Nach der Anmeldung, Einzahlung und eventuellen Gewinnen kann man sofort problemfrei ausbezahlen. -Auszahlung aufs Bankkonto gestern nacht um 00:30 getätigt, heute morgen um 07:00 schon unterwegs zu meiner Bank. Für eine normale Banküberweisung ein wahnsinns Tempo, insbesondere bei der ersten Anmeldung. -Vormittags 2. Einzahlung, 2. Auszahlung. Nach einer Stunde nach geschaut, Einzahlung war nicht mehr auf pending Das scheint bei denen wohl Standart zu sein. Alles in allem bin ich fasziniert von dem Casino. Genau die Punkte, auf die es mir ankommt, sind überragend. Schnelle Einzahlung, tolle Spiele, bequeme und problemfreie Auszahlung mit so gut wie keiner Wartezeit, auch bei Banküberweisung. Ich mag es sonst nicht, bei neuen Casinos das Geld ewig im pending zu haben, da erst verifizierung usw kommt. Eventuell sind dann Dokumente nicht leserlich, im falschen Format etc. Bei manchen kann man nicht mal eine Auszahlung tätigen, bis der Account nicht verifiziert ist. Das alles gibt es hier nicht. Ich kann es nur wärmstens empfehlen. Vg Huppi86
  4. Das ist bisher auch noch mein Aufhänger. In anderen Gruppen, in denen ich mich habe sperren lassen, war entweder die Anmeldung schon nicht möglich oder aber die Sperrung meines Accounts erfolgte in Minuten. Habe nicht mal eine Einzahlung durch bekommen. Beim Allyoubet all davon keine Spur. Allerdings hatten die bis dato ja auch nur Vorteile es nicht zu merken. Nun geht es aber an ihr hart ergaunertes Geld, da sind die sicher sorgsamer Bezüglich seriösität: Der Laden sitzt in Angola, reicht das ? Verifizierung ist nun im Gange und ich werde das Ergebnis hier mitteilen. Innerlich habe ich den schönen Gewinn aber bereits abgeschrieben.
  5. Hallo zusammen, vielleicht kennt hier ja jemand die Problematik. Ich habe heute im Allyoubet Casino 1200 Dollar gewonnen. Nach dem der erste Versuch Anfang Mai in die Hose ging, hatte ich heute nen schönen Lauf. Geld ist nun in der Auszahlung. Als ich anschließend nach dem Casino googlete, habe ich mit erschrecken fest gestellt, dass die zum Allslots casino und somit zur Digimedia groupe gehören. Aus Frust über das Allslots habe ich mich dort zu einem Selbstausschluss entschlossen. In den AG von Allslots steht auch, dass sie sich bemühen, mein Spielen bei Schwester Unternehmen zu unterbinden. Ich habe Sorge, dass bei der Verifizierung raus kommt, dass ich bei dieser Gruppe aus eigenem Wunsch gesperrt bin und mir mein Gewinn verweigert wird. Wie ich finde zu unrecht, denn: -> auf der Website von Allyoubet lässt sich nirgendswo auch nur im geringsten entnehmen dass die Teil der Digimedia ltd und somit Schwester von Allslots sind. Kein Impressum und in den AGB steht nichts davon. -> Ich spiele bereits seit einem Monat bei Allyoubet und habe dort 6 Einzahlungen gemacht. Es wäre doch recht unfair wenn es denen jetzt auf einmal einfällt das ich gesperrt bin ... Wie ich die netten Casinos so kenne, wird das für die ein Aufhänger mein Konto zu schließen und Gewinne zu verweigern. Jemand Erfahrung mit dieser Problematik ? Wenn mir wegen diesem Mist nun gute 1000€ wäre das mehr als mies. Schon gar verarsche wie ich finde, da es nirgends einen Hinweis gab, dass ich bei denen gesperrt bin und auch über die Website von Digimedia lässt sich nicht heraus finden, welche Casinos zu deren Kette gehören.
  6. Wo ist denn Slottis neue Heimat ? Habe nirgends im Forum etwas darüber finden können, warum er nicht mehr hier ist und wo er jetzt ist.
  7. Der Ordnung halber wollte ich noch mal bescheid geben. Die Auszahlung per Banküberweisung bei Intertops auf ein Europäisches Konto mit Kontowährung EUR ist kostenlos. Bei mir steht $50, da dies die Gebühren auf ein Konto außerhalb der EU und einer anderen Währung sind. Irgendwie bin ich an eine falsche Version der Casinosoftware gekommen. Daher wird auch mein ganzes Konto in $ geführt. Bisher habe ich es aber nicht geschafft, an die EUR Version der Software zu kommen. Von den in den AGB genannten 2 Tagen pending Zeit übrigens keine Spur. Nach nicht mal 24h war meine Überweisung bearbeitet. Finde ich Top. Andere Casinos überziehen die pending Zeit eher als das sie sie verkürzen. Geld sollte morgen eingehen und bin top zufrieden mit diesem Casino.
  8. Hier mal ein kleiner Gewinn, sowas hab ich aber jeden Tag ... Nein Spaß beiseite, mein dickster Gewinn bisher. Das erste mal das ich auch nur ein Bild von über 1000 Euro bekomme, geschweige denn gleich 2350 € (in der Anzeige sind dollar). die 12,50 Einsatz waren eine Verzweiflungstat, nachdem ich Gefahr lief einen schönen und hart erkämpfen Gewinn von 800€ wegen der blöden pending phase zu verzocken.
  9. warum mein Konto in Dollar geführt wird, weiß ich nicht. Ich spiele auch alle Tische in Dollar Währung. Sobald ich die Chips eintausche, habe ich das Geld dann in Euro da stehen. Schaue ich die Unterschiedlichen Auszahlmethoden durch, stehen da die Bearbeitungsgebühren dran. Bei Kreditkartenauszahlung sind es $9 Dollar, bei Überweisungen eben $50 Dollar + anfallende Bearbeitungsgebühren. Das eine pro Monat kostenlos ist, wusste ich nichts von
  10. Kann es Bestätigen. Habe es auch kürzlich in meiner Schufa Auskunft entdeckt. Betvictor ist ein super Casino, sehr schnelle Auszahlungen, top support, kollantes Team wenn es um Probleme geht. Aber der Schufa stecken, dass man Zocker ist geht gar nicht. Hatte allerdings immer noch ein Ranking über 90%, denke die Schufa hat es nicht gepickt
  11. Hallo, hat jemand Erfahrung mit dem o.g. Casino ? Habe mich dort angemeldet um es auszuprobieren und mit 30 euro Einzahlung auf 650 Euro hoch gespielt. Was mich hart stört, dass Sie mir sagten es dauert bis Mittwoch bis mein Konto verifiziert ist(Unterlagen Freitag hin geschickt). Empfinde ich als etwas lang. Danach kommen dann 2 Tage pending. Danach 3-7 Tage Bearbeitungszeit für die Auszahlung auf die Visa Karte. Ich schätze der Berliner Flughafen wird eher fertig sein bevor ich mein Geld habe. Was ich dann aber als unter aller Sau empfand: Bearbeitungsgebühren für Banküberweisung -> $50 Dollar + tatsächlich anfallende Gebühren. Sowas empfinde ich als abzocke. Ich arbeite selbst im Finanzwesen und mache oft 50 Überweisungen und mehr am Tag, neben allerlei anderem Zeug. Eine Überweisung kostet nieee und nimmer $50 Dollar, selbst wenn der Bearbeiter ein kleines Vermögen verdient und auf einem goldenen Stuhl sitzt. Gebühren von ein paar Euro ist ok, eine Auswandsentschädigung. Aber deren Gebühren sind Abzocke, wie ich finde. Weiß jemand ob die nach der mehrwöchigen Wartezeit denn wenigstens ausbezahlen ? Die Chatmitarbeiterin sagte, "das geht bei uns ratzfatz" :clap: Bevor ich nicht mein Geld habe, habe ich mir verkniffen ihr zu sagen wie es anderswo aussieht. Gruß Huppi
  12. Ich wohne einige 100m entfernt von einer der genannten Spielhallen. In der Haut des Abzockers möchte ich nicht stecken. Kenne einige, die dort 4 stellige Beträge verloren haben, die es sich nun gerne wieder holen möchten
  13. Danke für die schnelle Antwort. Werd das Geld einfach mal zurück legen und 1-2 Wochen abwarten ob was passiert. Will halt nur nicht, dass die es einfach unerwartet irgendwann abbuchen. Das wär Übel :naughty:
  14. Habe gerade die Software durch gesehen ... ich war dort schon mal angemeldet und die haben meine Kreditkartendaten Könnte es passieren das die das Geld nun einfach über meine Kreditkarte zurück holen ?
  15. Hallo zusammen, ich poste erste mal in eurem Forum, lese aber schon seit geraumer Zeit still mit und schau mir eure Empfehlungen und Warnungen. Selbstverständlich auch gerne die Winner Screenshots Ich stehe leider vor einem Problem und weiß nicht so Recht wie ich mich verhalten soll. Ich habe eine Email von einem neuen Casino bekommen, die mir Guthaben geschenkt haben. Habe es darauf sofort genutzt, da ich mit diesen Free-Bonus Geschenken bisher viel Glück hatte und oft die zu meist auf 100€ limitierten Gewinne abgesahnt habe. Dürften bisher 3 oder 4 gewesen sein, bei denen ich 100 € erhalten habe, ohne eine müde Mark eingezahlt zu haben. Nachdem ich in dem besagten Casino ein wenig was gewonnen habe und bei 100 € stand, habe ich die AGB gelesen, um die Umsatzbedingungen und die max. Auszahlungshöhe in Erfahrung zu bringen. In den AGB steht, wie erwartet (Sollte eine Auszahlung von Gewinnen aus einem Free-Roll Turnier, gratis Spins, Rückzahlungen oder gratis Bonussen vorgenommen werden, wird der Auszahlungsbetrag auf 100 Credits begrenzt und die übrigen Credits verfallen.) Schon klar, habe ich ja erwartet Habe dann in Einsätzen von 2-5€ gespielt um möglichst schnell die Umsatzbedingungen zu schaffen ... und aufgehört habe ich bei knapp 1500 €. Nachdem ich 2 Wochen hinter der Auszahlung herlaufen musste, haben Sie dann endlich ausgezahlt. Und zwar das volle Guthaben, ohne Abzüge :clap: Entweder bin ich zu doof zum lesen oder ein Sachbearbeiter war noch besoffen/nicht richtig wach. Oder war dieser besagte Bonus vielleicht gänzlich ohne Bedingungen, so dass das 100€ Limit hier nicht galt ? Zu meiner Frage: Was würdet Ihr nun machen, wie würdet Ihr euch verhalten? Geld von sich aus zurück überweisen? Erst überweisen wenn der Fehler bemerkt wird? Gar nicht überweisen ? Werde das Geld nun erst mal aufs Tagesgeldkonto verfrachten, damit der Zahlungsdienstleister es nicht per Lastschrift wiederholen kann (hab da Erfahrung mit nem Fehler bei Sofortüberweisung) Könnte das Geld doch sehr gut gebrauchen, da ich leider viel zu viel in den letzten Monaten eingezahlt habe. Kurz noch am Rande. Ist ein Unternehmen aus Malte. Das Geld erhalten habe ich über einen Englischen Zahlungsdienstleister. Vg Huppi