Ben

Members
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Good
  1. Ok ich werde es mal so versuchen. Danke euch vielmals!
  2. Ja eben, das ärgert mich ja so, dass ich das nicht genau durchgelesen habe...
  3. Das heißt, wenn man gleich nach der Einzahlung möchte, dass der Bonus entfernt wird, hat man später keine Probleme mit "Mindestwettanforderungen" oder den Auszahlungen?
  4. Im Casino King. Ja genau das habe ich vor, habe beim roulette 100€ eingezahlt, bin jetzt auf 450€. jetzt geht es nur noch um den Mindestumsatz den ich erreichen muss, aber ich weiß nicht mit welchem Spiel, ich habe gedacht Black Jack. Was meinst du? das heißt, ohne Bonus gibt es auch keine Mindestwettanforderung?? lg
  5. Ben

    Frage zu Bonusse - Auszahlung

    Hallo! Ich hätte eine Frage, und zwar: Ich wollte eine Auszahlung beantragen, habe nur französisches Roulette gespielt. Dann wurde ich durch eine Mail aufmerksam gemacht, dass ich die Mindestwettanforderung nicht erfüllt habe. Dann bin ich auch draufgekommen, dass Roulette zu den nicht erlaubten Spielen gehört, wenn ich das richtig verstanden habe, heißt das: spiele ich dieses Spiel mit dem Bonus, kann ich noch so viel spielen und gewinnen, ich kann keine Auszahlung beantragen, außer ich spiele ein anderes Spiel (ein erlaubtes) und spiele so lange, bis ich die Mindestwettanforderung erfüllt habe. Verstehe ich das richtig? Wenn ich nach der Einzahlung den Bonus verweigert hätte, könnte ich dann französisches Roulette spielen bis zur Erfüllung der Mindestwettanforderung, und auch dann auszahlen lassen? LG